DAV-Newsletter 05/2018


Sollte dieser Newletter nicht korrekt dargestellt werden, bitte hier klicken um ihn online zu lesen.
DAV-Newsletter 05.2018

Deutscher Astrologen Verband Newsletter

Liebe Freundinnen und Freunde der Astrologie,

Ende Mai läuft der Frühbucher-Rabatt für unseren Kongress „Der bestirnte Himmel über mir…“ aus. Haben Sie die Chance bereits genutzt? Die freien Tage über Pfingsten sind eine gute Gelegenheit, sich mit unserem Programm vertraut zu machen.
Und bald danach beginnt die Fußball Weltmeisterschaft in Russland. Grund genug, Horoskope von Fußballern und anderen Spitzensportlern genauer in Augenschein zu nehmen. In der jüngeren Vergangenheit hat die Echo-Preisverleihung ein Echo wie nie zuvor hervorgerufen. Auch das soll astrologisch untersucht werden.
Über all das und noch mehr aus der faszinierenden Welt der Astrologie informiert dieser Newsletter.

Angesichts des am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen Datenschutzgesetzes (DSGVO) sind wir verpflichtet von Ihnen als Leser die Einwilligung einzuholen, Ihre Kontaktdaten für die Versendung an Sie nutzen zu dürfen. Wie wir Ihre Daten verwalten, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen nachlesen.
Falls Sie für den Versand eine andere E-Mailadresse wünschen, teilen Sie uns dies bitte mit an: dav@astrologenverband.
Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr zugeschickt bekommen möchten, nehmen Sie bitte die Möglichkeit ganz am Ende dieses Newsletters in Anspruch, um sich vom Versand abzumelden. Ihre Daten werden anschließend von uns aus der Empfängerliste vollständig gelöscht.
 
In der Hoffnung, dass Sie gerne weiter zu unserer Leserschaft gehören möchten, wünschen wir Ihnen eine angenehme und inspirierende Lektüre.

 

 

1. DAV Kongress 2018: Endspurt für den Frühbucher Rabatt


kongress werbebild 2

Alles geht einmal vorbei, heißt es gewöhnlich; auch der Frühbucher-Rabatt für unseren Kongress vom 28. – 30. September in Bad Kissingen. Wir hatten ihn bis Ende Mai verlängert, um Ihnen als Mitglied die Möglichkeit zu geben, dadurch 50,- € zu sparen. Als Nicht-Mitglied sparen Sie 40,- €. Nutzen Sie die Frist bis zum 31. 5. Ein hochkarätiges Programm erwartet Sie!

Wir freuen uns auf Sie in Bad Kissingen!
Unsere Kongressinfos für Sie auf der DAV-Website
Für Ihren Kongressbesuch unser Online-Anmeldeformular

 

2. DAV-Interview mit Harry Tobler


Harry Tobler

„Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, das System mit den lebenden Planeten wieder ins Bewusstsein zu rufen“

Harry Tobler, geb. am 6. Juni 1945 um 14.25 in Zürich, ist in der wissenschaftlichen Welt ebenso zuhause wie in der spirituellen. An der renommierten ETH Zürich hat er ein Diplom im Bereich Farbstoff und Textilchemie abgelegt und anschließend in analytischer klinischer Chemie promoviert. Darüber hinaus hat er ein Diplom in astrologische Psychologie bei Bruno und Louise Huber erworben und sich auf den Gebieten Touch for Health, Kinesiologie, Bachblütentherapie, NLP, Experimentelle Psychosynthese, sowie im Therapeutischen Farbdialog weitergebildet. Er unterhält in Zürich eine Beratungspraxis, in die er seine erworbenen Fähigkeiten integriert. Aufgrund seines Werdegangs verbindet er astrologische und astronomische Erkenntnisse auf hohem Niveau.
Darüber hinaus ist er im Vorstand, bzw. Leitungsgremium des Schweizer Astrologen Bundes (SAB) und des Instituts für Persönlichkeitsentwicklung (IPEI).

Klemens Ludwig sprach mit ihm über sein neues Buch „Die Brücke zwischen Astrologie und Astrophysik“, was beide Disziplinen voneinander lernen können, sowie unerklärliche Phänomene an der Grenze zur Science Fiction.

DAV: Auf unserem Kongress referierst du zum Thema „Wie die Astrophysik die Astrologie erklärt“. Wie bist du dazu gekommen, beide Disziplinen zu verbinden? Seit dem Aufschwung der Naturwissenschaften zu Beginn der Neuzeit gehen sie ja sehr unterschiedliche Wege.

Harry Tobler: Das stimmt, und ich habe bei Astrologie-Schülern beobachtet, dass sie den Anschluss an das Sonnensystem verloren haben. Horoskope kennen sie nur noch aus dem Computer. Das finde ich sehr bedauerlich und deshalb habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, das System mit den lebenden Planeten wieder ins Bewusstsein zu rufen.

Weiterlesen

 

3. Buchtipp: Dr. Harry Tobler, Die Brücke zwischen Astrologie und Astrophysik


Die Brücke zwischen Astrologie und Astrophysik

Die physikalischen Eigenschaften der Planeten und deren astrologische Deutung im Vergleich

Astronova, Tübingen 2018, 84 S., 58 farbige Abbildungen, 16,90 €
Seit Keplers Zeiten gehen Astrologen und Astronomen (oder Astrophysiker) unterschiedliche Wege. Kaum jemand möchte etwas vom anderen wissen, und Brückenbauer finden sich selten.

Einer davon ist der Schweizer Astrologe und promovierte Chemiker Dr. Harry Tobler. Er hat nun ein kleines, aber ausgesprochen lesenswertes Buch vorgelegt, das für die meisten Astrologen Neuland sein dürfte: Der Zusammenhang zwischen den physikalischen Eigenschaften und der astrologischen Deutung der Planeten.

Weiterlesen

 

4. Astrologische Arbeitsgemeinschaft Stuttgart  e. V. feiert ihren 30. Geburtstag


Astrologische Arbeitsgemeinschaft Stuttgart

Die Astrologische Arbeitsgemeinschaft Stuttgart e. V. wurde 2018 dreißig Jahre alt. Um diesen Geburtstag angemessen astrologisch zu feiern, waren zahlreiche Vereinsmitglieder und Interessierte am 14. Februar zu einer Sonderführung im Kepler-Museum in Weil der Stadt eingeladen. Das kleine, hervorragend durch die Kepler-Gesellschaft e. V. ausgestattete Museum, ist zugleich das Geburtshaus des berühmten Astronomen, Naturforscher und Astrologen.

Der Rundgang durch die Exponate und durch das Leben Keplers beeindruckte nachhaltig und verdeutlichte, welch unverzichtbare Grundlagen dieser geniale Mensch auch für die Astrologie geschaffen hat.

Weiterlesen

 

5. Bernhard Firgau: Das Echo auf die ECHO-Preisverleihung 2018


Echo 2018

Am 12. April diesen Jahres wurde die Preisverleihung des ECHO im Fernsehen ausgestrahlt. Schon im Vorfeld wurde bekannt, dass unter den Preisträgern auch die Rapper Kollegah und Farid Bang sein werden. Ihre Songs sind wegen ihrer zum Teil aggressiven, frauendfeindlichen, homophoben und antisemitischen Inhalte umstritten. Die Veranstalter ließen sich von vorab geäußerter Kritik nicht irritieren. Der Echo zeichne erfolgreiche Künstler aus und ihr Erfolg werde an den Verkaufszahlen und der Position in den Charts abgelesen. Eine inhaltliche Wertung sei wegen der Kunstfreiheit in Deutschland nicht möglich.

Weiterlesen

 

6. Roland Meier: Deutung von Fußballer-Horoskopen


Fußballer-Horoskope

Rechtzeitig zu Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft am 14. Juni bietet der Astrologe Roland Meier ein astrologisches Forschungs-Highlight an.
Der Beitrag mit 131 Horoskopen von 43 Weltfußballern, 40 Torschützenkönigen und 48 der weltbesten Tennisspieler/innen befindet sich in seinem Cloudspeicher zum Herunterladen. Alle 131 Horoskope sind nach Aszendentengruppen geordnet, die Roland Meier gesondert ausgewertet hat. Sie bestehen aus neun größeren AC-Gruppen (Skorpion 2x) mit vollständiger Auswertung und vier kleineren Gruppen der schnell aufgehenden Zeichen.

Weiterlesen

 

7. Aktuelle Planetenkonstellationen


Planetenkonstellationen im Mai '18

Am 16. Mai ist Mars in den Wassermann gelaufen, wo er sich – von einer kurzen Rückläufigkeitsperiode im Steinbock Ende August/Anfang September abgesehen – fünf Monate lang aufhält; eine ungewöhnlich lange Zeit. Zu Beginn dieser Phase bildet er ein Quadrat zum Uranus, keine ganz harmonische Konstellation. Veränderungen können schnell zur Verunsicherung führen. Das Gefühl, der Boden unter den Füßen gerät ins Wanken, ist dabei nicht fremd.

Weiterlesen

 

8. Mitglieder-Austausch über DSGVO


DAV zu DSGVO

Die DAV-Schatzmeisterin Birgit Lummer hat sich intensiv mit der neuen EU-Datenschutzverordnung DSGVO befasst, die am 25. Mai in Kraft tritt. Diese Informationen haben wir unseren Mitgliedern im letzten Rundbrief zur Verfügung gestellt. Daraus entstand der Wunsch, sich näher mit Kolleginnen und Kollegen über die praktische Umsetzung der Verordnung auszutauschen. Wie gehen andere mit den neuen Verordnungen zum Datenschutz um? Der Rahmen für einen solchen Austausch ist das Mitgliederforum unserer Website. Die dafür notwendigen Zugangsdaten erhalten Mitglieder mit ihrem Eintritt in den DAV.
Wer Interesse hat, möge sich im Mitgliederbereich auf der DAV-Website einloggen und seine Fragen, Erfahrungen oder Tipps hinterlassen, so dass ein konstruktiver Austausch zustande kommt.

 

 
 

Impressum

Deutscher Astrologen-Verband e. V.
Wilhelmstraße 11, 69115 Heidelberg.
Tel. 06221 - 182010
Fax 06221 - 6501823
E-Mail:
Web: www.astrologenverband.de
Ust. ID: DE 219 54 59 77
Vereinsregister Mannheim Nr.: 332614
 
 
Klemens Ludwig ist der erste Vorsitzende, Rafael Gil Brand der stellvertretende Vorsitzende.
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten nach § 55 RStV und § 5 TMG: 1. Vorsitzender: Klemens Ludwig

Es wird keinerlei Haftung für Übermittlungsfehler, Richtigkeit oder Vollständigkeit aller Angaben und Eintragungen auf diesem Rundbrief sowie dessen Darstellungsart übernommen. Gleiches gilt für das Verweisen auf andere Informationsdienste durch Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
 
Sollten Sie diesen Newslleter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier um sich abzumelden.
Powered by AcyMailing

Bitte geben Sie Ihr Login für Mitglieder ein.

Login