Der *besondere* Termin

Der Astrologie-Kongress 2019 des Deutschen Astrologen-Verbandes
27.–29. September 2019 in Bad Kissingen:
Money makes the World go round
- "Astrologie - Geld - Macht".
Im DAV-Kalender erhalten Sie mit einem Klick auf die Kategorie Tagungen und Kongresse
einen Informationsüberblick zu den einzelnen Kongresstagen, jeweils inklusive aller Links zu den weiterführenden Seiten mit den Details. Für Sie zum Download hier unser Kongress-Flyer !

>>> Nutzen Sie den Frühbucherrabatt bis einschließlich 30.04.2019! <<<

Flat View
Jahr
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Progressionen (Sekundärdirektionen)  
von Eva Stangenberg Aufrufe : 351  
Samstag, 8. Dezember 2018 , um 09:00 Uhr

 

Progressionen (Sekundärdirektionen)

 

 

 

8. / 9. Dezember 2018

 

Karlsruhe

 

Lebensweg-Analyse
Progressionen als Wegweiser. 
Hinter dieser Methode, auch Sekundärdirektionen genannt, steckt eine uralte Philosophie über den Zusammenhang zwischen Mensch und Kosmos.  Diese Methode der Zukunftsdeutung eignet sich daher wie keine andere, um Sinn und Bedeutung der aktuellen Lebensphase zu beschreiben.  Das Seminar erläutert Berechnung und Deutung der Progressionen, gibt konkrete Regeln für die Auswertung der einzelnen progressiven Konstellationen und diskutiert den konstruktiven Umgang mit den Chancen, die jede bietet.  Gleichzeitig bietet dieses Wochenende eine Handhabe für die Biographiearbeit.  Vergangene Entwicklungsphasen werden in ihrem Sinn besser erfasst.  Insbesondere wird auf die rückläufigen Phasen und die Richtungswechsel der Progressplaneten eingegangen.  Die Progressionen von Teilnehmern werden gedeutet.

Leitung: Ernst Ott. 
Ort: Astrologieschule Ernst Ott Karlsruhe, Praxis Jurgelucks, Kaiserstr. 34 a
Seminargebühr € 250,- (für Ausbildungsteilnehmer € 215,-)
Samstag und Sonntag 9.00 - 17.00 Uhr
Anmeldung beim Referenten: ottatastrologieschuledotorg oder Telefon 07 21 /  35 78 27

Veranstaltungsort* Praxis Jurgelucks, Kaiserstr. 34a, Karlsruhe
Email an Eva Stangenberg
Kontakt :

 

Ohne PLZ-Bereich

 

von Samstag, 8. Dezember 2018 -  09:00
bis Sonntag, 9. Dezember 2018 - 17:00

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  1. Sie kommentieren als Gast.
Anhänge (0 / 1)
Deinen Standort teilen