PLZ-Karte
PLZ2 PLZ0 PLZ4 PLZ5 PLZ3 PLZ6 PLZ9 PLZ1 PLZ7 PLZ8 dohlenburg business communications
Kontaktbild Gerhard Himmel
Adresse:
Am Kleinfeld 13
66957 Hilst
Deutschland
Festnetz:
06335 9166316
E-Mail:
Website:

Infos zur astrologischen Beratung

Leitsatz:

Der Mensch  ist, eingebunden in eine irdische, materielle Welt, in ein soziales  Umfeld und in die Natur. Er ist ein Glied des ganzen Kosmos und ist  darüber hinaus eine eigenständige Individualität.

 Die Neigungen der Seele und des Bewusstsein spielen dabei eine entscheidende Rolle für Gesundheit und Schicksal. Sie haben ihren Ursprung im Kosmos.  

Dieser seelische Raum oder anders gesagt der Astralleib kann durch entsprechende Aktivität geordnet und erweitert werden. Es stärkt sich dadurch die Individualität in Ihrem Gestaltungsvermögen. "Die Sterne zwingen nicht, sie machen geneigt" (Paracelsus und Kepler) 

Ziel jeder Beratung ist die Stärkung dieser Individualität in ihrer Ganzheit.

Persönliches

Nach der Ausbildung zum Chemielaboranten  entwickelte sich ein starkes Interesse an Mensch und Natur. Es folgte eine Zeit der intensiven Auseinandersetzung mit Naturheilkunde, Astrologie und den Schriften von Rudolf Steiner, sowohl im Selbststudium  als auch in Form von verschiedenen Praktika und Ausbildungskursen. 1978 Gründung und Leitung einer biologisch dynamischen Landwirtschaft auf Sizilien und naturheilkundliche Betreuung einer alternativen  Dorfgemeinschaft. Ab 1985 Studium an einer Heilpraktikerschule in Köln, Praktikum in einer Naturheilpraxis und Fachfortbildungen für klassische Homöopathie. 1994 Abschluss der Yogalehrerausbildung bei Heinz  Grill. 

Seit 1989 Heilpraktiker mit eigener Naturheilpraxis.

 

Die Arbeit mit Astrologie ist einer der Schwerpunkte meiner Tätigkeit und gründet sich auf über 30 Jahren Erfahrung in der astrologischen  Beratung und Forschung. Neben Beratung, Astromedizin und Aufarbeitung seelischer Konflikte mit Hilfe der astrologischen Arbeit leite ich auch  Ausbildungslehrgänge zum astrologischen Berater.

Weitere Infos im Überblick

Qualifikationen Astrologische Ausbildung:

Durch die Beschäftigung mit Paracelsus im Rahmen meines Interesses für Heikunde, bin ich durch seine Aussage:" Ein guter Artzt muß auch ein guter Astrolog sein." , zum ersten Selbstudium Astrologischer Publikationen angeregt worden. Ab Mitte 1970 Jahre Besuch von Seminaren der Hamburger Schule und Auseinandersetzung mit dem Werk Alfred Wittes. Viel praktische Arbeit mit Horoskopen von Freunden, Bekannten und Ereignissen. Viele Beobachtungen und Auseinandersetzung mit den Werken anderer Astrologen; Thomas Ring, Klöckler, Johannes Vehlow, Ebertin u..a.

Ab 1983 Auseinandersetzung mit der Münchner Rhymenlehre von Wolfgang Döbereiner und beginn meiner officiellen Beratungstätigkeit als Astrologe. Ab 1994 bin und werde ich besonders inspiriert von den Werken von Heinz Grill, vor allem durch die Ausführungen zu den medizinischen Aspekten im Zusammenhang mit dem kosmischen. 

Astrologische Spezialgebiete:

Astromedizin, Coaching von Projektgruppen.

Thematische Schwerpunkte in der Beratung:

Beziehung und Gesundheit