Tagung der Kosmobiologischen Akademie

Tagung der Kosmobiologischen Akademie


Am 27./28. Oktober 2018 findet in Stuttgart die "Arbeitstagung für kosmobiologische Forschung" statt. Es werden Vorträge geboten zur astrologischen Praxis, wie etwa von Heidi Treier zur heliozentrischen Astrologie, von Claudia Böss zur 45°-Technik und von Werner Popp zu den Horoskopfaktoren für materielles Glück.

Daneben gibt es einen Themenkomplex zu historischen Zyklen, mit Beiträgen von Anne Schneider (Uranus/Neptun), Gerhard Lukert (Neptun/Pluto) und Theodor Henzler (2000jähriger Kulturzyklus). Und schließlich unternehmen Lutz Rathke und Siegfried Schiemenz Reflexionen über die naturwissenschaftlichen Grundlagen der Astrologie und ihre Beziehungen zur Physik.

Das detaillierte Tagungsprogramm findet sich hier zum Download sowie auf der Webseite des Vereins: www.kosmobiologische-akademie.de/tagungen/

Klemens Ludwig

Über den Autor

Astrologe Klemens Ludwig

Klemens Ludwig

Tel: 07071 / 76 916 oder 0170 / 407 3981
E-Mail:
Internet: www.astrologie-ludwig.de

Der Publizist und Tibetkundler Klemens Ludwig, geprüfter Astrologe DAV, wurde am 2. Oktober 2015 zum 1. Vorsitzenden des Deutschen Astrologen-Verbandes gewählt. Zusammen mit Daniela Weise verfasste Ludwig das „Große Lexikon der Astrologie“, das eine wesentliche Grundlage für AstroWiki bildete. 1995 erhielt er den Journalistenpreis Astrologie des DAV für seine Bemühungen um eine „objektive Darstellung des Themas Astrologie“.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Sie kommentieren als Gast.
Anhänge (0 / 1)
Deinen Standort teilen