Angelika Kraft

Samstag, 21.09.2024 - 16.00 bis 18.00 Uhr

Workshop 09
Das Familienmodell in der Partnerschaft (Huber – Methode)
Nicht nur die Aspekte zwischen Mars und Venus erzählen uns etwas über die Erwartungen an und Fähigkeit, eine Partnerschaft zu leben, sondern auch die Verbindung der drei sogenannten Ich – Planeten: Sonne (Vaterrolle), Mond (Kind) und Saturn (Mutterrolle). Saturn als Mutter?

Was sagen uns Aspekte zwischen Sonne und Mond, oder Saturn und Mond, über die Fähigkeit zu lieben, Bindungen einzugehen oder zu wachsen in einer Partnerschaft? Aspekte zwischen Sonne und Saturn weisen auf ein inneres Modell der Partnerschaft hin, welches wir versuchen zu verwirklichen. Wie geht es uns, wenn zwei völlig verschiedene Modelle aufeinandertreffen? Mit Beispielen aus Teilnehmer*innen Horoskopen.

Kurzvita
Dipl.-Psych. Angelika Kraft, Schule für Astrologische Psychologie, Regensburg
Auf der Suche nach mir selbst und einem Beruf bin ich schon früh auf die Astrologie gestoßen. Ab 1987 Ausbildung zur astrologischen Beraterin und Lehrerin beim API (Huber Methode). Weiterbildungen in Gesprächstherapie nach Rogers, Psychosynthese und Farbdialog – Maltherapie. Seit 1996 Schule für Astrologische Psychologie in Regensburg. 2013 Diplom in Psychologie. Drei erwachsene Kinder, ein Enkelkind.

Angelika Kraft Astrologie Kongress 2024

Angelika Kraft

OBEN