Satzung und Ordnungen des Deutschen Astrologen-Verbandes

Satzung und Ordnungen des Deutschen Astrologen-Verbandes regeln das Miteinander im Verband. Zweck und Ziele des Verbandes, seine Verbandsstruktur sowie die Verbandsorgane und ihre besonderen Aufgaben, Rechte und Pflichten sind hier beschrieben und festgelegt.

Für die Ausübung der astrologischen Tätigkeit gelten Richtlinien, die in der Berufsordnung und dem Berufsgelöbnis des Deutschen Astrologen-Verbandes zusammengefasst sind und für alle ordentlichen Mitglieder sowie für alle geprüften Mitglieder des DAV gleichermaßen zutreffen.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie bitte eine E-Mail an .

  

pdficon large  Satzung des Deutschen Astrologen-Verbandes
 
pdficon large  DAV-Berufsgelöbnis
pdficon large  DAV-Berufsordnung
pdficon large  DAV-Prüfungsordnung
 
pdficon large  Ordnung der DAV-Ausbildungskommission
pdficon large  Ordnung der DAV-Ausbildungszentren
pdficon large  Ordnung der DAV-Forschungskommission
pdficon large  Ordnung der DAV-Schlichtungskommission
pdficon large  Ordnung der DAV-Sektionen