ASTROLOGIE: Astrologische Beratung, Astrologie-Ausbildungen und astrologisches Wissen beim Deutschen Astrologen-Verband e.V.

Sternzeichen Jungfrau

Im Sternzeichen Jungfrau geht es um das Aus- und Verwerten. Die Jungfrau versteht es hervorragend, Ordnung und Struktur zu schaffen, doch wenn sie das übertreibt, kann sie auch penibel, steril oder kleinkariert werden und ihre Umgebung nerven. Mit Liebe widmet sie sich dem Detail und sie hat einen scharfen Sinn für Kleinigkeiten, selbst wenn diese anderen belanglos erscheinen. Was im Sternzeichen Jungfrau Geborene anpacken, nehmen sie sehr genau. Bei alledem sind sie ausgesprochen pragmatisch, können sich gut in herrschende Gegebenheiten einfügen und das Beste aus allem machen.

Letztlich geht es der Jungfrau jedoch nicht darum, eine zwanghafte Ordnung im Alltag aufrecht zu erhalten, sondern ihre Fähigkeiten in den Dienst einer höheren Ordnung zu stellen. In der Natur sind Mensch und Tier während der Jungfrau-Zeit im Spätsommer gefordert, sich die Fruchtbarkeit der Erde zu eigen zu machen und für karge Zeiten vorzusorgen. Das entspricht der Rolle der Jungfrau-Geborenen in der Gemeinschaft: Planen, Vorsorgen, den Blick über den Alltag mit seinen Vergnügen und seinen Sorgen hinaus zu richten. Dabei halten sie sich selbst zurück, allerdings im Bewusstsein ihrer eigenen Bedeutung.

Jungfrau-Geborene haben auch heilerische Qualitäten. Der Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit spielt für sie eine wichtige Rolle.

 

Diese kleine Interpretation Ihres Sternzeichens Jungfrau bezieht sich auf die Stellung der Sonne in Ihrem Horoskop. Ihre Persönlichkeit wird im vielschichtigen Gesamtbild Ihres Horoskops, u. a. mit den Deutungen für den Mond und die Planeten, beschrieben. Sind Sie neugierig auf die Astrologie geworden? Möchten Sie astrologisch deuten lernen? Schauen Sie sich bitte die Liste der Ausbildungszentren des Deutschen Astrologen-Verbandes an!