Kleine Erleuchtungen

Kleine Erleuchtungen

Wulfing von Rohr: Anregungen für ein bewusstes Leben

Ein Buch, nicht im engeren Sinne astrologisch, aber dennoch sehr zu empfehlen als Inspiration für den spirituellen Alltag. Wulfing von Rohr - bekannter Autor und Fernsehjournalist zu spirituellen Themen, auch Redner auf unserem Kongress 2017 - schreibt vor einem Jahrzehnt in der Einleitung geradezu prophetische Sätze: „Es ist schließlich offensichtlich, dass grenzenloser wirtschaftlicher Aufschwung, immerwährende körperliche Gesundheit, ewig steigende Börsenkurse und ein Erdenleben ohne einen Tod unmöglich sind.“


Derartige Versprechungen, auch in spirituellen Ratgebern, hält er für „Hedge-Fonds-Schimären“ und „Turbo-Derivate“. Dem hält er entgegen, „Mit grundlegenden Einsichten und bewährten Praxishilfen für wichtige Weggabelungen und typische Krisenzeiten möchte dieses Buch Ihnen ein persönlicher Helfer sein“.

Dass Wulfing von Rohr auch ein versierter Astrologe ist, deutet die Unterteilung in vier Teile mit je drei Kapiteln an. Zudem runden „Zwölf Gedanken zum Leben“ den Band ab. Die zwölf Kapitel sind in sich abgeschlossen und thematisieren verschiedene Aspekte des spirituellen Weges. Dabei geht es um Themen wie „Lieben ohne Angst“ oder auch „Wenn das Schicksal dunkel aussieht“. Am Ende eines jeden Kapitels schlägt der Autor eine Übung vor, um mit den Erkenntnissen nicht im Kopf zu bleiben, sondern sie ganzheitlich zu integrieren.

Vor den Herausforderungen der aktuellen Krise ist dieses 2009 erstmals erschienene Buch ein Kleinod, das sich unbedingt zu lesen lohnt. Es hätte auch im Frühjahr 2020 erscheinen können.

Wulfing von Rohr: Kleine Erleuchtungen. Anregungen für ein bewusstes Leben, erschienen im Verlag: Droemer/Knaur

Klemens Ludwig

Über den Autor

Astrologe Klemens Ludwig

Klemens Ludwig

Tel: 07071 / 76 916 oder 0170 / 407 3981
E-Mail:
Internet: www.astrologie-ludwig.de

Der Publizist und Tibetkundler Klemens Ludwig, geprüfter Astrologe DAV, wurde am 2. Oktober 2015 zum 1. Vorsitzenden des Deutschen Astrologen-Verbandes gewählt. Zusammen mit Daniela Weise verfasste Ludwig das „Große Lexikon der Astrologie“, das eine wesentliche Grundlage für AstroWiki bildete. 1995 erhielt er den Journalistenpreis Astrologie des DAV für seine Bemühungen um eine „objektive Darstellung des Themas Astrologie“.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  1. Sie kommentieren als Gast, Ihr Kommentar wird daher nicht sofort veröffentlicht werden. Wenn Sie Mitglied sind, geben Sie bitte Ihr Login ein, bevor Sie kommentieren. Ihr Eintrag ist dann sofort freigeschaltet.
Anhänge (0 / 1)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?