Buchtipp: Astrologie, Spiritualität und Reformation

Erstellt: 12.12.2018 Geschrieben von Klemens Ludwig
Beatrice Ganz (Hrsg.): Astrologie, Spiritualität und Reformation. Himmelskunde als Lebens- und Weltdeutung Die bekannte Züricher Astrologin Beatrice Ganz hat ein Buch heraus gebracht, das weit mehr ist als ein Rückblick auf die Reformation, wie der Titel andeuten könnte. Dabei ist es ihr gelungen, nicht nur namhafte Astrologen, sondern auch Theologen…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Dualseelen-Astrologie

Erstellt: 19.10.2018 Geschrieben von Klemens Ludwig
Dr. Bernhard Firgau: Dualseelen-Astrologie. Partner als Spiegelbild und Ergänzung im Horoskop Publikationen über Partnerschaften füllen Bände, nicht nur unter astrologischen Gesichtspunkten. Kein Wunder, denn kaum etwas bewegt die Menschen mehr. Diesen Publikationen hat der bekannte Mundanastrologe Bernhard Firgau nun etwas Außergewöhnliches hinzugefügt. Firgau ist nicht zuletzt durch seine Forschungen zu…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Astrologie und Feng Shui

Erstellt: 25.07.2018 Geschrieben von Klemens Ludwig
Monika Lüthje: Astrologie und Feng Shui. Emotionen in Raum und Seele sichtbar werden lassen Ganzheitliche Astrologie beinhaltet mehr als psychologische Deutung oder Prognose. Ein weniger beachteter Aspekt ist die Bedeutung der Astrologie bei der Gestaltung von Räumen, die mehr sind als nur der äußere Rahmen des Lebens. Damit begegnet sie…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Der Geburtsmythos im Horoskop

Erstellt: 15.06.2018 Geschrieben von Klemens Ludwig
Christian Borup: Der Geburtsmythos im Horoskop. Den Sinn des eigenen Lebens erkennen Der 2015 verstorbene Christian Borup war neben Johan Hjelmborg und der in Schweden geborenen Louise Kirsebom der renommierteste zeitgenössische Astrologe Däne-marks. Und er war weit über Dänemarks Grenzen hinaus durch seine Vortragstätigkeit auf internationalen Kongressen bekannt. Seine Spezialität…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Die Brücke zwischen Astrologie und Astrophysik

Erstellt: 18.05.2018 Geschrieben von Klemens Ludwig
Dr. Harry Tobler: Die Brücke zwischen Astrologie und Astrophysik. Die physikalischen Eigenschaften der Planeten und deren astrologische Deutung im Vergleich Seit Keplers Zeiten gehen Astrologen und Astronomen (oder Astrophysiker) unter-schiedliche Wege. Kaum jemand möchte etwas vom anderen wissen, und Brückenbauer finden sich selten. Einer davon ist der Schweizer Astrologe und…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Die Sieben Todsünden und Kardinaltugenden in der Astrologie

Erstellt: 11.04.2018 Geschrieben von Klemens Ludwig
Julia Dimitrov: Die Sieben Todsünden und Kardinaltugenden in der Astrologie. Zur Bedeutung der sieben Planetenprinzipien in der klassischen Astrologie Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie und wo sich die Astrologie mit anderen Weisheitslehren trifft und sie sich gegenseitig beeinflussen. Neben den Elementen und Qualitäten spielt auch die Zahlenmystik…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Planetenpolka

Erstellt: 13.03.2018 Geschrieben von Klemens Ludwig
Astro-Krimi: Planetenpolka. Eine Ruhrpott-Krimödie mit Stella Albrecht Mal etwas ganz anders? Krimis gehören bekanntlich zu einem der beliebtesten Literatur-Genres, und in vielen geht es um mehr als Unterhaltung. Verwicklungen von korrupten Industriellen mit hochrangigen Politikern oder saubere Funktionäre und Herren aus der Unterwelt sind beliebte Motive, die sich nah an…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Astrologie zwischen Chaos und Kosmos

Erstellt: 08.02.2018 Geschrieben von Klemens Ludwig
Bernadette Brady: Astrologie zwischen Chaos und Kosmos.Schicksal, freier Wille und Ordnung des Lebens neu gesehen Das Buch ist keine Neuerscheinung, aber eine ungemein wertvolle und Bewusst-seins-erweiternde Lektüre. Im Zusammenhang mit Bernadette Bradys Präsenz auf unserem Kongress und dem Interview soll es als „zeitlose Weisheit“ vorgestellt und von Herzen empfohlen werden.
Weiterlesen ...
 
 

Astrologie in der Europäischen Religionsgeschichte.

Erstellt: 03.07.2016 Geschrieben von Helen Fritsch
Der antike Dativius Victor Bogen in Mainz mit dem astrologischen Tierkreis Von Helen Fritsch In seiner religionswissenschaftlichen Habilitationsschrift befasst sich Gustav-Adolf Schoener mit dem Weltbild der Astrologie, von ihren Anfängen in Mesopotamien und Ägypten bis zur Gegenwart. Dabei geht es nicht um einen geschichtlichen Abriss der Astrologie, sondern vielmehr um…
Weiterlesen ...
 
 

Die Astrologie hat über Jahrhunderte bedeutende Künstler inspiriert

Erstellt: 28.09.2014 Geschrieben von Interview mit Klemens Ludwig
"Die Astrologie hat über Jahrhunderte bedeutende Künstler inspiriert" Interview mit Klemens Ludwig Viele bedeutende Maler kannten die Zusammenhänge zwischen Mensch und Kosmos. „In zahlreichen Werken von Leonardo da Vinci, Albrecht Dürer, Giotto, Raffael, Tizian, Rubens und vielen anderen berühmten Künstlern kann man Zeugnisse astrologischer Symbolik finden“, sagt Klemens Ludwig (Foto…
Weiterlesen ...