Angebot: Raritäten zum Thema „Astrologie und Psychologie“

Erstellt: 04.06.2020 Geschrieben von Klemens Ludwig
Astrologie und Psychologie Raritäten Liebe Leserin, lieber Leser, für die hier aufgeführten Bücher sind bereits Anfragen eingegangen. Da die erste eingehende Bestellung den Zuschlag erhält, kann das Angebot leider nicht mehr aufrecht erhalten werden. Wir bedanken uns für Ihr zahlreiches Interesse!
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Praxisbuch klassische medizinische Astrologie

Erstellt: 04.06.2020 Geschrieben von Klemens Ludwig
Praxisbuch klassische medizinische Astrologie Oscar Hofman Der niederländische Astrologe Oscar Hofman ist auch im deutschsprachigen Raum als ein profilierter klassischer Astrologe bekannt. Auf dieser Basis widmet er sich in seinem jüngsten Buch der Astro-Medizin; ein Projekt, das allerdings auf ältere Publikationen wie „Klassische medizinische Astrologie“ zurückgreift.
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Prognostik 03. Trends und Zyklen der Zeit

Erstellt: 14.05.2020 Geschrieben von Klemens Ludwig
Prognostik 03. Trends und Zyklen der Zeit Dr. Christof Niederwieser Dr. Christof Niederwieser ist gerade ein viel gefragter Astrologe und Zukunftsforscher. Seine bereits im vergangenen Herbst unter anderem auf dem Kongress des DAV ausgeführten Prognosen zum „Systembruch“ zählen zu den wichtigsten Erklärungen der momentanen Entwicklung. Neben dem Aktuellen gibt Christof…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Die Lebensreise im Horoskop

Erstellt: 12.03.2020 Geschrieben von Klemens Ludwig
Die Lebensreise im Horoskop. Ein 12-Stufen-Plan durch den Tierkreis Barbara Maria Fischer„Die Lebensreise im Horoskop“ ist ein klassisches Einsteigerbuch; gewiss nicht das erste, aber eines, das einen besonders gut strukturierten Überblick verschafft.
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Lilith – Die dunkle Seite im Horoskop befreien

Erstellt: 14.02.2020 Geschrieben von Klemens Ludwig
Lilith Brigitte Hamann: Lilith – Die dunkle Seite im Horoskop befreien Es ist gewiss nicht das erste Lilithbuch, das Brigitte Hamann jetzt vorgelegt hat, aber es verfolgt einen speziellen Deutungsansatz. Über das Kapitel, in dem es um die konkrete Deutung im Horoskop geht, stellt die Autorin ein Zitat des persischen…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Goethes Märchen im Licht der Astrologie

Erstellt: 18.12.2019 Geschrieben von Klemens Ludwig
Astrologie und Märchen Karl Gustav Bittner: Goethes Märchen im Licht der Astrologie. Dass der deutsche Dichterfürst astrologisch sehr bewandert war und auch seine eigene Radix interpretiert hat, ist hinlänglich bekannt. Ist von seinen Werken die Rede, denkt man nicht in erster Linie an Märchen. Dabei hat er 1795 eines verfasst…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Endzeit oder Übergang

Erstellt: 14.11.2019 Geschrieben von Klemens Ludwig
Leben und Kultur, Zivilisation und Ziel am Beginn des Wassermannzeitalters Christoph Schubert-Weller: Endzeit oder Übergang. Christoph Schubert-Weller muss in diesem Rahmen nicht vorgestellt werden. Der langjährige DAV-Vorsitzende, der auch in zahlreichen anderen Gremien des DAV gewirkt hat, ist weiterhin publizistisch aktiv. In seinem neuesten Buch „Endzeit oder Übergang“ greift er…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipps: Sibylle Sulser, Sylvia Neuner, Svetlana Tilkova

Erstellt: 17.10.2019 Geschrieben von Klemens Ludwig
Neuerscheinungen: Astrologie-Bücher von den Autorinnen Sibylle Sulser, Sylvia Neuner, Svetlana Tilkova Im (Bücher)herbst sind auch zahlreiche spannende astrologische Publikationen erschienen, von denen wir an dieser Stelle drei vorstellen. Die Schweizer Astrologin und Psychologin Sibylle Sulser – eine der wichtigsten Vertreterinnen der Hubermethode – beschreibt neue Ansätze dieser Methode. Sylvia Neuner…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Die Gunst der Stunde

Erstellt: 26.07.2019 Geschrieben von Klemens Ludwig
Terminwahl und Elektionsastrologie Erik van Slooten: Die Gunst der Stunde. Kurz und kompakt, gleichzeitig wie gewohnt fundiert und praxisnah erklärt der Altmeister der klassischen Astrologie, Erik van Slooten, die Wahl nach dem richtigen Zeitpunkt, die Elektion (=Auserwählung) egal, ob es sich um eher dramatische Ereignisse wie eine Operation und eine…
Weiterlesen ...
 
 

Buchtipp: Babylonische Sternkunde

Erstellt: 11.06.2019 Geschrieben von Klemens Ludwig
Manly Palmer Hall: Babylonische Sternkunde Dass die uns überlieferte und bekannte Astrologie auf die Babylonier zurückgeht (andere Bezeichnungen dafür sind Assyrer oder Chaldäer), ist inzwischen unbestritten. Aus ihrer Heimat, dem Zweistromland, stammen auch die ältesten Ephemeriden, Planetenaufzeichnungen auf Steinplatten, die etwa 4.000 Jahre alt sind. Auch die „Heiligen Drei Könige“…
Weiterlesen ...