Der *besondere* Termin

VDA Symposium 2020Vereinigung deutschsprachiger Astrologie-Organisationen (VDA): VDA Symposium, 04.- 05. Juli 2020, Köln
„Astrologie und Heilen – wie ist der Zusammenhang?“

In unserem Journal-Artikel zur Ankündigung des Symposiums erhalten Sie weitere Informationen. Auf der Internetseite des VDA finden Sie alles zum Programm, den Referenten, für Hotelbuchung, Anreise und Infos.
Anmeldung für DAV-Mitglieder: DAV-Geschäftsstelle, dav@astrologenverband, Fon 06221 - 18 20 10.

Flat View
Jahr
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Webinar Prognosetraining in traditioneller Astrologie, Lektion 8  
von Helen Fritsch Aufrufe : 153  
Donnerstag, 16. Januar 2020 , um 19:30 Uhr

In dieser Lektion im Webinar sprechen wir über die Aspekte und wie sie am besten

gedeutet werden können. 

Zunächst werden wir im Zusammenhang mit den Aspekten über die spirituelle Seite

der klassischen Astrologie sprechen und darüber, wie beim Deuten eine Synthese

entstehen kann. Die Analogie und die kosmische Qualität der Gestirne stellen ein

weiteres Thema dar, da diese Betrachtung immer am Anfang jeglicher Analyse steht.

Bald kommen wir aber zu einem zentralen Anliegen dieser Lektion, nämlich

herauszubekommen, wie Schwerpunkte, genauer gesagt, Dominanzen in einem

Horoskop ermittelt werden können. Hierzu werden wir fünf verschiedene

Möglichkeiten kennenlernen. 

Die klassische Astrologie steht der vedischen und der hermetischen Astrologie sehr

nahe. Der wesentlich größere Unterschied besteht zur psychologischen Astrologie.

Daher werden diese Lektionen auch immer wieder durch Einsichten in die

hermetische oder vedische Astrologie ergänzt. So stelle ich euch das hermetische

Modell der rechten und linken Aspekte vor – eine praktische und einfache Methode,

wirksam in die Feinanalyse der Aspekte einzusteigen.

Veranstaltungsort* DAV-Ausbildungszentrum Astropraxis Helen Fritsch
Email an Helen Fritsch
Kontakt : https://www.astrologie-ausbildung.eu, , Tel. 040-28050950

 

Ohne PLZ-Bereich

 

Donnerstag, 16. Januar 2020, 19:30 - 21:00

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  1. Sie kommentieren als Gast, Ihr Kommentar wird daher nicht sofort veröffentlicht werden. Wenn Sie Mitglied sind, geben Sie bitte Ihr Login ein, bevor Sie kommentieren. Ihr Eintrag ist dann sofort freigeschaltet.
Anhänge (0 / 1)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?