Der *besondere* Termin

VDA Symposium 2021Vereinigung deutschsprachiger Astrologie-Organisationen (VDA) >>>Das Symposium wird auf 2021 verschoben!<<<
VDA Symposium, 19.- 20. Juni 2021, Köln:
„Astrologie und Heilen – wie ist der Zusammenhang?“
Unser Journal-Artikel zur Ankündigung des Symposiums enthält weitere Informationen. Auf der Internetseite des VDA finden Sie alles zum Programm, den Referenten, für Hotelbuchung, Anreise und Infos und hier für Sie der Flyer sowie die Organisations-Infos zum download.
Anmeldung ab Oktober 2020: DAV-Geschäftsstelle, dav@astrologenverband, Fon 06221 - 18 20 10.

Flat View
Jahr
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Horoskopaufstellung  
von Holger A. L. Faß Aufrufe : 366  
Sonntag, 19. Mai 2019 , um 10:00 Uhr

Systemisch Astrologie / Astrologische Energiearbeit: Planeten werden mittels Stellvertreter in ein Horoskopbild gestellt, das am Boden ausliegt. Dadurch werden innere Dynamiken der gestellten Person sichtbar.

 

Direkt zu mehr Infos und Anmeldung:
https://www.lebendige-astrologie.de/kurs/horoskopaufstellung

 

Horoskopaufstellung

 

Das Horoskop kann wie ein dynamisches Mandala gelesen und erfahren werden. Die Aufstellung des persönlichen Horoskops lässt Energieströme, Blockaden und Transformationswege sowie innerpersönliche systemische Zusammenhänge deutlich zutage treten. Die inneren Kräfte nehmen durch Stellvertreter/innen Gestalt an. Eine Methode feinstofflicher Selbsterkenntnis – und eine Methode, die Klärung schafft und Veränderung ermöglicht. Dieser Tagesworkshop ist für Menschen mit und ohne Astrologiekenntnissen gleichermaßen geeignet.

 

Mehr Infos und Anmeldung:
https://www.lebendige-astrologie.de/kurs/horoskopaufstellung/

 

Veranstaltungsort* Bergisch Gladbach bei Köln
Email an Holger A. L. Faß
Kontakt :
Dozent: Holger A. L. Faß
Teilnahmegebühr je nach Teilnahmeart ab 65,- - 225,- Euro
Begrenzte Platzanzahl
Mehr Infos und Anmeldung: https://www.lebendige-astrologie.de/kurs/horoskopaufstellung oder Telefon 02292 - 92 80 12

 

PLZ-Bereich 5

 

Sonntag, 19. Mai 2019, 10:00 - 17:00