DAV-Journal

Die Heldenreise des Menschen. Eine astrologische Betrachtung der Auferstehung des Uranus

Eine astrologische Betrachtung der Auferstehung des Uranus

Wilfried Schütz: Die Heldenreise des Menschen

„Heldenreise“ klingt nahezu antiquiert in einer Zeit, in der Helden im wahrsten und im übertragenen Sinne des Wortes vom Sockel geholt werden. Oder es klingt mutig...

Hagia Sophia (Sofienkirche)

Astrologische Zeitreise: Hagia Sophia (Sofienkirche)

Bernhard Firgau: Kirche, Moschee, Museum, Moschee – eine steinerne Identitätskrise

Die Hagia Sophia „Heilige Weisheit“ ist eine monumentale Kirche mit 56m hoher Kuppel von 33m Durchmesser und immer noch eines der grössten Sakralgebäude der Welt.

Nachruf auf Baldur Ebertin

Wir trauern um Baldur Ebertin

Nachruf


Er entstammte einer der einflussreichsten Astrologie-Dynastien des 20. Jahrhunderts.
Seine Großmutter Elsbeth Ebertin war eine der ersten populären Astrologinnen und in den zwanziger und dreißiger Jahren eine der wichtigsten Stimmen der deutschsprachigen Astrologie; sein Vater Reinhold einer der Pioniere beim Wiederbeleben der Astrologie nach dem Ende der Naziherrschaft und dem Zweiten Weltkrieg.

Kleine Erleuchtungen

Kleine Erleuchtungen

Wulfing von Rohr: Anregungen für ein bewusstes Leben

Ein Buch, nicht im engeren Sinne astrologisch, aber dennoch sehr zu empfehlen als Inspiration für den spirituellen Alltag. Wulfing von Rohr - bekannter Autor und Fernsehjournalist zu spirituellen Themen, auch Redner auf unserem Kongress 2017 - schreibt vor einem Jahrzehnt in der Einleitung geradezu prophetische Sätze: „Es ist schließlich offensichtlich, dass grenzenloser wirtschaftlicher Aufschwung, immerwährende körperliche Gesundheit, ewig steigende Börsenkurse und ein Erdenleben ohne einen Tod unmöglich sind.“

Aufbruch zur Freiheit. Der Neustart des Jupiter/Saturn-Zyklus

Der Neustart des Jupiter/Saturn-Zyklus

Christoph Schubert-Weller: Aufbruch zur Freiheit

Ein Buch zu einem einzelnen Ereignis, das in einen bedeutenden historischen Zusammenhang eingebettet ist. Wenn Jupiter und Saturn am 21. Dezember dieses Jahres auf 0° Wassermann eine Konjunktion bilden, endet und beginnt nicht nur ein 20-jähriger Zyklus dieser „Goldenen Konjunktion“ oder „Königs-Symbolik“.

Der Fall Wirecard astrologisch betrachtet

Der Fall Wirecard astrologisch betrachtet

Bernhard Firgau: Milliarden lösen sich in Luft auf

Ein beispielloser Kursverlust der Wirecard-Aktie innerhalb eines halben Jahrs um fast 100 % erinnert an Hollywoodfilme mit bösen Finanzhaien. Hauptperson ist ein gefeierter Milliardär, Markus Braun, der es in kurzer Zeit zu schwindelerregendem Reichtum geschafft hat.

Der Krebs und das vierte Haus

Der Krebs und das vierte Haus

Isabel Spitzer: Selbstliebe und die emotionale Lebensbasis

Das 4. Haus entspricht dem Tierkreissymbol des Krebses. Was möchte uns das Symbol des kleinen Tieres Krebs an dieser Stelle vermitteln? Das 4. Haus an der Basis des Horoskops mit dem ihm zugeordneten Krebs sagt viel aus über die in der Lebensbasis des Menschen enthaltenen Kräfte. Das 4. Haus am IC ist der Ort der emotionalen Basis der Selbstliebe, der Selbstachtung und auch der Selbstheilung des Menschen, wo er seine innere Kraft sammelt, mit der er im Leben vorwärts strebt.

Praxisbuch klassische medizinische Astrologie

Praxisbuch klassische medizinische Astrologie

Oscar Hofman

Der niederländische Astrologe Oscar Hofman ist auch im deutschsprachigen Raum als ein profilierter klassischer Astrologe bekannt. Auf dieser Basis widmet er sich in seinem jüngsten Buch der Astro-Medizin; ein Projekt, das allerdings auf ältere Publikationen wie „Klassische medizinische Astrologie“ zurückgreift.

Das Rad der Astrologie

Die astronomische und astrologische Basis des Tierkreises

Das Rad der Astrologie von Hans Kurt Steilen

Prolog

Der Tierkreis, manchmal auch als Zodiakus bezeichnet, ist die grundlegende Referenz der Astrologie, so wie das Rad die wichtigste Erfindung zu einer Zeit war, als die Grundlagen der Astronomie und Astrologie in Mesopotamien gelegt wurden, auf die heute noch zurückgegriffen werden. Die meisten Astrologinnen und Astrologen nehmen ihn als gegeben hin! Was aber steckt wirklich dahinter?

Online AA Conference 2020

Astrologie-Tagung der Astrological Association

Die jährliche Konferenz der britischen Astrological Association zählt zu den bedeutendsten Zusammenkünften von Astrologen und Astrologinnen weltweit. Auch DAV-Mitglieder sind immer wieder dabei. In diesem Jahr müssen die britischen Astrologen der Corona-Pandemie Tribut zollen.
Die 52. Konferenz findet deshalb online statt, und zwar vom 26. – 28. Juni.

Das VDA Symposium vom 19./20. Juni 2021 in Köln

Astrologie und Heilen – wie ist der Zusammenhang? VDA Symposium 2021

Das VDA-Symposium „Astrologie und Heilen“, das ursprünglich für den 4./5. Juli 2020 geplant war, wird am 19./20. Juni 2021 in Köln durchgeführt.

Prognostik 03. Trends und Zyklen der Zeit

Prognostik 03. Trends und Zyklen der Zeit

Dr. Christof Niederwieser

Dr. Christof Niederwieser ist gerade ein viel gefragter Astrologe und Zukunftsforscher. Seine bereits im vergangenen Herbst unter anderem auf dem Kongress des DAV ausgeführten Prognosen zum „Systembruch“ zählen zu den wichtigsten Erklärungen der momentanen Entwicklung. Neben dem Aktuellen gibt Christof Niederwieser eine Buchreihe „Prognostik“ heraus, deren dritter Band dieser Tage erschienen ist. In „Trends und Zyklen der Zeit“ nimmt die Astrologie großen Raum ein.