Videos zu aktuellen astrologischen Themen

Videos zu aktuellen astrologischen Themen

Informationsvermittlung per Video wird immer populärer. Auch der YouTube-Kanal des DAV verzeichnet erfreuliche Wachstumsraten, doch darum geht es an dieser Stelle nicht. Wir haben hier spannende Videos der vergangenen Zeit zusammengestellt, die aktuelle, aber auch grundlegende astrologische Themen beinhalten. Genießen Sie wichtige Informationen entspannt vor dem Bildschirm.


Zunächst ein Video von Dr. Christof Niederwieser zu Astrologie und Wissenschaft, aufgezeigt am Beispiel der Prognostik, was bekanntlich Niederwiesers Spezialgebiet ist. Es geht um die Frage, welche Rolle die Prognostik historisch in der Astrologie gespielt hat und wie weit die Astrologie wissenschaftliche Kriterien erfüllt.
https://www.youtube.com/watch?v=c92rCnG4TzU

 

Auch im zweiten Video ist Christof Niederwieser vertreten. Er wird interviewt von Antonia Langsdorf, und es geht um das Thema Jupiter im Widder; auch, aber nicht nur aufgezeigt am Krieg zwischen Russland und der Ukraine. Ist Jupiter womöglich nicht der große Wohltäter, sondern ein Kriegstreiber? Sehen Sie selbst.
https://www.youtube.com/watch?v=zOd1HJOV3jk

 

Auch Silke Schäfer befasst sich in einem ihrer jüngsten Videos mit der aktuellen Zeitqualität und dabei vor allem mit der heraufziehenden Mars/Jupiter-Konjunktion im Widder. Neben den kollektiven Energien zeichnet sie die Konsequenzen auch für prominente Persönlichkeiten wie etwa Boris Becker auf. Lassen Sie sich von Silke Schäfers „Energieflut“ inspirieren.
https://www.youtube.com/watch?v=XPLAJfyPiUc&t=1335s

 

Nicht so sehr um die aktuellen Konstellationen, sondern um die Frage nach der grundsätzlichen Bedeutung der Astrologie ging es in einem Beitrag des Schweizer Fernsehens SFR-Kultur. Die renommierte Sendung "Sternstunde Philosophie" hat sich des Themas angenommen und es von verschiedenen theoretischen und praktischen Seiten beleuchtet. Zu den Gästen gehörte unter anderem Kocku von Stuckrad. Sie können diese höchst sehenswerte Sendung nachschauen unter:
https://www.youtube.com/watch?v=hqQtxrHwBLc

 

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Schreiben Sie Ihren Kommentar

  1. Sie kommentieren als Gast, Ihr Kommentar wird daher nicht sofort veröffentlicht werden. Wenn Sie Mitglied sind, geben Sie bitte Ihr Login ein, bevor Sie kommentieren. Ihr Eintrag ist dann sofort freigeschaltet.
Anhänge (0 / 1)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?