DAV-Journal

Online-Vortrag SAB

Astrologie online: Saturn/Uranus-Quadrate, fit für das neue Zeitalter?

Abschluß der Online-Veranstaltungen 2021 des SAB


Claude Weiss schließt die Vortragsreihe des SAB im Jahr 2021 mit einem spannenden und aktuellen Thema ab:
Dienstag, 30. November 2021

Aufruf zur astrologischen Forschung

Astrologische Forschung

Eine Aufruf

Die Frage nach eindeutigen Nachweisen für einen Zusammenhang zwischen Geburtsdaten und Charaktereigenschaften des Menschen bewegen Astrologen, Forscher und Skeptiker schon lange.

Der Forscher Thomas Lewinsohn hat dieses Thema aktuell aufgegriffen und bittet den DAV um Unterstützung.

Erlanger Prognostiktage

Erlanger Prognostiktage

Eine kleine Nachlese

Vom 15. – 25. Oktober 2021 fand im Umfeld der Universität Erlangen unter dem Motto „Blicke in die Zukunft“ das IKGF Humanities Festival statt.

Wie in früheren Jahren waren neben Wissenschaftlern auch Vertreter der Astrologie eingeladen.

Der DAV auf Instagram!

Der DAV ist ab Januar auch auf Instagram!
Mach mit!


An alle Astrologinnen und Astrologen des Deutschen Astrologen-Verbandes e.V.

Wir – das DAV Social Media Team – bespielen ab sofort auch einen eigenen Instagram Channel für den DAV und wollen Euch als Mitgestalter!

Gebt dem Deutschen Astrologenverband ein Gesicht – Eures!

Friday Night Talk lebt weiter!

Deutscher Astrologen-Verband auf Facebook:
Der Friday Night Talk des DAV lebt weiter!


Entstanden, um die Referent*innen des Online-DAV-Kongresses 2021 vorzustellen, geht der Friday Night Talk auch nach dem Kongress weiter.

Der nächste Termin ist Freitag, der 19. November um 20 Uhr.

30 Jahre DAV-Ausbildungszentren

Jubiläum:
30 Jahre Ausbildungszentren des Deutschen Astrologen-Verbandes!

30 Jahre fundierte astrologische Ausbildung, das ist ein besonderes Jubiläum! Die Ausbildungszentren von Heidi Treier in Köln, Markus Jehle in Berlin, Detlev Hover in Stuttgart sowie von Ernst Ott und Eva Stangenberg in Karlsruhe bzw. Haigerloch feiern in diesem Jahr ein solches Jubiläum.

Ehrenmitglied Heidi Treier

Neues Ehrenmitglied des Deutschen Astrologen-Verbandes: Heidi Treier

Die Mitgliederversammlung vom 23. Oktober hat Heidi Treier einstimmig zum Ehrenmitglied des deutschen Astrologen-Verbandes ernannt. Die Laudatio hielt ihr Schüler Tom Knaup, Mitglied der Kongress- und Schlichtungskommission. Wir dokumentieren seine bewegenden Ausführungen hier:

Wie heißt es in den Statuten? Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die Astrologie verdient gemacht haben, können zu Ehrenmitgliedern ernannt werden.

Grenzen astrologischer Deutung

Grenzen astrologischer Deutung.

Bernhard Firgau: Ist eindeutiges Deuten aus dem Horoskop möglich?

Zu einer guten Astrologie gehört immer wieder die Selbstreflexion. Was kann die Astrologie aussagen, was darf sie, wo sind ihre Grenzen? Ein besonders heikles Thema ist dabei der Tod.

Ruf zum Freitagsgebet vom Kölner Minarett

Horoskopanalyse: Ruf zum Freitagsgebet vom Kölner Minarett

von Bernhard Firgau

Am 8. Oktober erlaubte die Stadt Köln den Ruf des Muezzins von der zentralen DITIB-Moschee. Die DITIB ist aufs Engste mit dem türkischen Religionsministerium verbunden und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan war zur Eröffnung der Moschee am 29. 9. 2018 eigens angereist.

Friday Night Talk, DAV auf Facebook

Dauerhaftes Format des DAV auf Facebook:

Friday Night Talk

Für den Online-Kongress 2021 des DAV etablierte sich eine zweiwöchig stattfindende Facebook Live Veranstaltung, in der sich die Referent*innen des Kongresses vorstellen konnten.

Nach dem Kongress wurde nun ein dauerhaftes Format daraus.

Online-Vortrag SAB

Astrologie online: Generationsaspekte astrologisch betrachtet

Online-Veranstaltung von SAB und Astro-Club Zürich

Im November steht wieder ein Online-Vortrag des SAB gemeinsam mit dem Astro-Club Zürich auf dem Programm.

Die Himmelsscheibe von Padua

Campagnolas Zeichnung "der Astrologe"

Anabela Cudell: Das Geheimnis der Himmelsscheibe von Padua

In der Februar Ausgabe unseres Newsletters hatten wir ein historisches Kunstwerk mit kosmischem Bezug vorgestellt, dessen genaue Deutung Raum für zahlreiche Interpretationen lässt. Neben interessanten Beschreibungen hat sich unsere Autorin Anabela Cudell ausführlich mit diesem Kunstwerk beschäftigt. Lesen Sie ihre Ausführungen.