Astrologische Beratung beim Deutschen Astrologen-Verband e.V. | Astrologie | Horoskop | Tierkreiszeichen

Sternzeichen Steinbock

Im Sternzeichen Steinbock geborene Menschen sind diszipliniert, strukturiert, ausdauern und ehrgeizig. Sie erfüllen die ihnen auferlegten Pflichten zumeist mit einer großen Selbstverständlichkeit, können sich selbst auf das Notwendige und Wesentliche beschränken und hart arbeiten. Allerdings erwarten sie auch Anerkennung von der Gesellschaft, für die sie sich einsetzen. Bei alledem verfügen sie über einen langen Atem und viel Geduld, denn sie orientieren sich an längerfristigen Zielen. Mit Fleiß und Beharrlichkeit nehmen sie lange Durststrecken in Kauf, um schließlich die Früchte ihres Bemühens zu ernten.

Dem Tierkreiszeichen Steinbock geht es nämlich um die gesellschaftliche Perspektive. Der Einzelne ist eingebunden in eine Gemeinschaft und muss sich bestimmten Regeln unterwerfen. Gleichzeitig handelt er jedoch ausgesprochen eigenverantwortlich.

Die Gefahr liegt darin, dass der Steinbock ethische Grundsätze seinem Ziel unterordnet, nach dem Motto: „Der Zweck heiligt die Mittel“. Zudem kann das Pflichtbewusstsein alles andere so dominieren, dass im Sternzeichen Steinbock Geborene freudlos und hart an das Leben herangehen. Nicht zuletzt orientieren sie sich stark am Althergebrachten und versuchen das, was sich bewährt hat, zu konservieren.

 

Diese kleine Interpretation Ihres Sternzeichens Steinbock bezieht sich auf die Stellung der Sonne in Ihrem Horoskop. Ihre Persönlichkeit wird im vielschichtigen Gesamtbild Ihres Horoskops, u. a. mit den Deutungen für den Mond und die Planeten, beschrieben. Sind Sie neugierig auf die Astrologie geworden? Möchten Sie astrologisch deuten lernen? Schauen Sie sich bitte die Liste der Ausbildungszentren des Deutschen Astrologen-Verbandes an!