ASTROLOGIE: Astrologische Beratung, Astrologie-Ausbildungen und astrologisches Wissen beim Deutschen Astrologen-Verband e.V.

Sternzeichen Zwillinge

Das Sternzeichen Zwillinge symbolisiert das Aufnehmen und Weitergeben der vielfältigen Eindrücke des Lebens durch den Verstand. Der Erwerb von Wissen steht im Vordergrund. Zwillinge sind am aktuellen Geschehen interessiert und wollen stets auf dem neuesten Stand zu sein. Ihr Erkenntnisdrang ist auf alle möglichen Dinge gerichtet. Kontaktfreudig, wie sie sind, verstehen sie es, sich auf die unterschiedlichsten Menschen einzustellen. Die Sprache spielt für sie eine wichtige Rolle. Nicht zuletzt sind Zwillinge gern in Bewegung, um sich von dem, was die Welt zu bieten hat, anregen zu lassen.

Die Gefahr besteht darin, sich zu verzetteln. Da die Interessen weit gestreut sind und die Zwillinge allem nachgehen wollen, neigen sie bisweilen dazu, vieles nur oberflächlich anzutippen und sich dann wieder Neuem zuzuwenden. Das kann zugleich eine Art Vermeidungsstrategie sein, um sich der eigenen dunklen Seite und Tiefe nicht zuwenden zu müssen.

Schließlich haben im Sternzeichen Zwillinge Geborene eine besondere Ader für Gegensätzlichkeiten aller Art. Sie können damit gut einen Ausgleich zwischen Gegensätzen herstellen. Sie sind also hervorragende Vermittler, denn sie besitzen die Fähigkeit, eine Sache von unterschiedlichen Standpunkten aus zu betrachten. Diese Fähigkeit birgt allerdings die Gefahr, dass sie es selbst mit der Wahrheit nicht immer so genau nehmen.

 

Diese kleine Interpretation Ihres Sternzeichens Zwillinge bezieht sich auf die Stellung der Sonne in Ihrem Horoskop. Ihre Persönlichkeit wird im vielschichtigen Gesamtbild Ihres Horoskops, u. a. mit den Deutungen für den Mond und die Planeten, beschrieben. Sind Sie neugierig auf die Astrologie geworden? Möchten Sie astrologisch deuten lernen? Schauen Sie sich bitte die Liste der Ausbildungszentren des Deutschen Astrologen-Verbandes an!